Ortsschild Bieswang

16. AK 1 Sitzung am 08.09.2010 um 20:00 Uhr

Teilnehmer: Kollmann Klaus, Gronauer Richard, Krause Uli, Glöckel Christoph, Ernst Tino, Hüttinger Werner; Schmidt Matthias;

5. Maßnahme Handwerk und Gewerbe „Dienstleistungsangebot“

Die Errichtung einer Dienstleistungsbörse soll durch eine Bedarfsermittlung erfolgen. Es ist vorgesehen, einen Aufruf im Dorf zu starten, bei dem die Bürger befragt werden, ob Sie Dienstleistungen (Winterdienst, Gartenarbeiten usw.) benötigen bzw. Dienstleistungen anbieten wollen. Ein Teilnehmer des AK 1 fungiert als Schaltzentrale und stellt den Kontakt zu den beiden Parteien her.

1. Maßnahme Verkehr „Entlastung Dorfkern“

Eine deutliche Entlastung des Dorfkerns kann durch eine neue Anbindung an das Industriegebiet erreicht werden. Der Lieferverkehr und der Anfahrtsweg der Mitarbeiter kann somit erheblich verbessert werden und der Dorfkern wird durch diese Umleitung des Verkehrsflusses deutlich entlastet. Die festgestellten Gefahrenpunkte werden ebenfalls entschärft.

2. Maßnahme Verkehr „ Beseitigung der Gefahrenpunkte“

2.1. Stelzergasse: Durch eine Überprüfung der Spiegeleinstellung, ein Zurückschneiden der Pflanzen und eine Überprüfung der Verkehrsführung (Änderung der Vorfahrtsregelung mit der Weißenburger Straße) kann die Verkehrssicherheit erhöht werden. Alternativ steht die Anbringung einer Verkehrsinsel im Dorfeingangsbereich aus Pappenheim zur Prüfung an.

 

2.2. Hutgasse: Durch eine neue Zufahrt ins Industriegebiet würden sich die Gefahrensituationen in der Hutgasse deutlich entspannen.

 

2.3. Abzweigung Ochsenhart: Durch eine neue Verkehrsanbindung ans Industriegebiet sollte die Verkehrsführung nach Ochsenhart überdacht werden. Durch eine Änderung der Vorfahrtsregelung könnte die Kreuzung entschärft werden.

 

2.4. Fuchsenweg: Da der Fuchsenweg immer stärker von den Siedlungskindern als Schulweg bzw. Weg zum Bus benutzt wird, sollte über eine Verbesserung des Belages und der Straßenbeleuchtung nachgedacht werden. Als erste Maßnahme kann an dem bestehenden Trafohäuschen eine Straßenlaterne angebracht werden.

 

 

Nächster Termin: 29.09.2010 2000 Uhr im Schulhaus

 

Besucher-Zähler seit 2009

367061
Heute
Gestern
diese Woche
letzte Woche
diesen Monat
letzten Monat
43
2272
43
227093
15819
18282
Ihre IP: 54.82.56.95
18-12-2017 05:50

in Beiträgen suchen

FOTO-Galerie

Zufallsbilder

Bürgerforum

Machen Sie mit in unserem Forum. Hier können Sie Ihre Meinung äußern, weitere Vorschläge zur Dorferneuerung machen oder Euch einfach nur austauschen. Über konstruktive Kritik, sei es positiv oder negativ, freuen wir uns ebenso....

Login Form

Zum Seitenanfang